Rosemary doterra

doTERRA Rosemary

Rosmary galt in den antiken Kulturen als heilig. Es handelt sich um einen aromatischen, immergrünen Halbstrauch, dessen Nadelblätter gern zum Würzen verwendet werden. Aufgrund seines anregenden Dufts wird Rosmarin oft in der Aroma- und Massagetherapie eingesetzt.

Anwendungsgebiete

  • Verdauung
  • Atemwege
  • Muskeln
  • Gehirn
  • Haargesundheit
  • Durchblutung

Emotionale Wirkung –
„Öl des Wissens und der Wandlung“

  • Unterstützung für geistige Klarheit
  • inspiriert zu tiefergehenden Fragen
  • mit Veränderungen gut klarkommen
  • tolle Hilfe bei Lern- oder Konzentrationsschwierigkeiten 
  • offen für neue Erfahrungen
  • stärkt die Anpassungsfähigkeit bei Herausforderungen
  • hilft in Zeiten des Übergangs & der Wandlung
  • gibt Sicherheit in Zeiten der Veränderung

Unsere liebsten Anwendungstipps:

  • aufgrund seiner anregenden und durchblutungsfördernden Eigenschaften kann es uns helfen, unser Kreislaufsystem anzukurbeln
  • unterstützt das Gedächtnis – gemeinsam mit Weihrauch und Zitrone verdünnt im Nacken auftragen oder diffusen
  • Rosemary hat einen sehr hohen ORAC Wert, das ist der antioxidantische Wert eines Lebensmittels
  • Rosmarinkartoffeln: schneide Kartoffeln in Spalten, mische ein paar Tropfen Rosemary & Lime mit Olivenöl und vermische die Kartoffeln & die Öle-Mischung in einer großen Schüssel. Anschließend im Backrohr goldbraun backen.
  • 1 bis 2 Tropfen vor dem Duschen auf den Boden der Dusche tropfen als Energiekick
  • Mische ein paar Tropfen Rosemary und Wintergreen mit einem Trägeröl für eine muskelentspannende Massage
  • Rosemary unterstützt die Entgiftungsfunktion der Leber & ist daher in der Zendocrine-Mischung enthalten.
  • toll für die Haare (egal ob trocken oder fettend – es wirkt regulierend)
  • als Haarkur: in eine 10ml Pipetten Flasche, 5 Tropfen Rosmarin, 3 Tropfen Lavendel, 2 Tropfen Thymian, 4 Tropfen Geranium und mit einem Trägeröl auffüllen – abends auf die Kopfhaut tropfen und etwas einmassieren. Um wieder hübsch zu sein, am nächsten Morgen einfach auswaschen.
  • Energie-Roll-On: 7 Tr. Rosemary, 7 Tr. Eucalyptus, 7 Tr. Lime auf einen 10ml Roll-On, mit FCO (fraktioniertem Kokosöl) auffüllen
  • Atemfrei-Diffuser-Mischung: 3 Tr. Rosemary, 3 Tr. Lemon, 3 Tr. Air
  • Rosemary hat eine gefäßverengende Wirkung, die sich auf einen niedrigen Blutdruck positiv auswirken kann
Botanischer Name:Rosmarinus officinalis
Herkunftsland Marokko
Anwendunginnerlich, äußerlich, aromatisch
Beschreibungkrautig, würzig & aromatisch

Scroll to Top