doTERRA Neroli – Orangenblütenöl

Das ätherische Öl namens Neroli wird aus den Blüten des Bitterorangenbaums gewonnen. Diese Pflanze liefert auch noch zwei andere ätherische Öle: Orange aus der Orangenschale und Petitgrain aus den Blättern und Zweigen. Neroli ist für sein beruhigendes, erhebendes Aroma bekannt, das entspannend wirkt und geistiges und emotionales Wohlbefinden fördern kann. Bei äußerer Anwendung kann Neroli die Haut beruhigen und das Auftreten von Hautunreinheiten vermindern.
Neroli wird im bewährten Touch Roll-On geliefert – das heißt es ist schon mit fraktioniertem Kokosöl verdünnt und somit praktisch in der Anwendung.

Wie Rose, Jasmin und Melisse ist Neroli ein Öl, das sehr aufwendig in der Gewinnung ist. Jede kleine Orangenblüte muss zum richtigen Zeitpunkt der Blüte mit der Hand gepflückt werden. Die Destillation muss so schnell wie möglich erfolgen, um das ätherische Öl zu gewinnen. Über 18 Kilogramm der Blüten sind notwendig, um 15ml des Neroli-Öles zu erhalten.

Anwendungsgebiete

  • Entspannung & gute Stimmung
  • erholsamer Schlaf
  • regeneriert Hautzellen, fördert Elastizität
  • unterstützt das passende Öl-Gleichgewicht in der Haut -> ideal für alle Hauttypen
  • fördert die Serotonin-Produktion & unterstützt so bei Ängsten, Wut & Trauer
  • stabilisiert die Psyche
  • fördert Selbstvertrauen
  • anregend & durchblutungsfördernd

Emotionale Wirkung –
„Öl der Partnerschaft“

  • geduldig & tolerant
  • empathisch
  • Treue & Freundlichkeit
  • bringt Intimität & Sexualität in Einklang
  • fördert sinnliche Leichtigkeit

Unsere liebsten Anwendungstipps:

  • Neroli ist ein ideales Öl, wenn du dich gestresst fühlst oder nicht entspannen kannst.
  • Trage es vor dem Schlafengehen auf die Handgelenke und im Herzbereich auf.
  • Wenn du unter Krampfadern leidest, mische dir Neroli, Deep Blue, Cypress & Lemongrass in einem Roll-On oder einer Sprühflasche und trage die Mischung täglich auf.
  • Bei Dehnungsstreifen hat sich eine Mischung aus Neroli, Grapefruit & Rosemary bewährt. Diese kannst du mit der Hand & Body Lotion auftragen.
  • Um das Narbenbild zu verbessern, kannst du Neroli mit Lavender, Yarrow/Pom und Frankincense mischen.
  • Um Neroli zu mischen, mache den Roll-On mit einem Öffner oder einem Buttermesser auf und verwende eine Pipette, damit du kein Öl verschüttest! Sei aber vorsichtig mit der Pipette, wenn der Roll-On noch recht voll ist.
  • Wenn du dich sehr ärgerst und quasi „aus der Haut fahren“ könntest, trage Neroli auf deinen Handflächen auf und inhaliere den Duft.
  • Zum Verarbeiten von Verlusten und Trauer verwende es gemeinsam mit dem Console Touch Roll-On.
  • Neroli kann dich beruhigen, wenn dein Herz pocht – trage es dazu in der Herzgegend auf und inhaliere den Duft.
Botanischer Name:Citrus X Aurantium
Herkunftsland Ägypten
Anwendungäußerlich, aromatisch
Beschreibungsüß, zitronig, blumig, frisch        

Scroll to Top