Silvia Steinbock

2018 haben meine Familie und ich doTERRA durch eine Freundin kennengelernt.
Zuerst haben wir die Öle belächelt, weil wir es uns einfach nicht vorstellen konnten, wie „sowas“ wirken kann. Deswegen hat es auch ziemlich lange gedauert, bis wir angefangen haben, sie wirklich zu verwenden.
Aber dann passierten einfach diese vielen wunderbaren Dinge.

Begonnen hat es mit ZenGest… mein drittes Kind hat ziemlich stark mit der Umstellung von Vollstillen zur Beikost gekämpft. Die Folge waren sehr unruhige Tage und Nächte mit heftigem Bauchzwicken. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass uns ZenGest da helfen kann. Konnte es aber J
Genauso wie meinen Mann Deep Blue zuverlässig unterstützt, wenn ihn sein Rücken mal wieder plagt.

Im Jänner 2020 habe ich dann angefangen, auch in meiner Praxis für Kosmetik & Fußpflege und Massage, spezialisiert im medizinischen Sektor, die Öle zu verwenden und anzubieten. Und was soll ich sagen: ich hätte es schon viel früher machen sollen.

Die Kunden sind nicht nur beim Betreten der Praxis von den Düften begeistert, sondern auch von den wohltuenden und wirksamen Behandlungen.
Was mir persönlich an der Arbeit mit den Ölen gefällt, ist der Aspekt, dass ich immer wieder Neues dazulernen kann.

Ein einziges Lieblings-Öl kann ich gar nicht benennen. Ich verwende unsere Öle, wie mein Körper oder meine Emotionen es gerade verlangen. Aber einige Basics sind natürlich immer in meiner Tasche dabei, und zwar:
– Past Tense, wenn mein Kopf brummt
– Adaptiv, wenn ich mich unruhig oder gestresst fühle
– Wild Orange für meine Trinkflasche
– Lemon, wenn mir am Nachmittag die Energie fehlt

Melde dich bei mir!

Kontaktdaten

E-Mail: sist.cosmetics@gmail.com
Tel.: 0676/6207576

Folge mir:

Meine nächsten Veranstaltungen

Scroll to Top